Spring naar content

Solarpark Andijk

Andijk, Niederlande
  • Standort
  • Entwurf
  • Genehmigungsantrag und Finanzierung
  • Errichtung
  • Betrieb

Chint Solar/Astronergy entwickelte einen 11 Hektar großen Solarpark in der Nähe des bestehenden Industriegebiets Andijk Zuid. Dabei arbeiteten wir eng mit VOF Andijk Zuid zusammen. Im Jahr 2017 genehmigte die Gemeinde Medemblik die Realisierung eines Solarparks in der Nähe des bestehenden Gewerbegebiets Andijk Zuid. Im Sommer 2018 begann Goldbeck Solar mit dem Bau des Parks. Für die Umsetzung verwendete Chint Solar/Astronergy die modernsten Module, die zu diesem Zeitpunkt verfügbar waren (PERC-Technologie mit 340 Wp). Der Solarpark wurde am 7. November 2018 offiziell eröffnet.

Seine gute Einbettung in die Landschaft wurde durch die Abstimmung mit dem Obstgarten westlich des Dijkgraaf Grootweg erreicht, wie es im Landschaftsplan vorgesehen war und den Wünschen des Architekturausschusses entsprach. Um den Solarpark herum wurde ein höchstens drei Meter hohes Erlengebüsch gepflanzt, um die Sichtbarkeit der Module, Wechselrichter und Stromanlagen zu minimieren.

Die wichtigsten Fakten

Inbetriebnahme 2018
Größe 11 H
Leistung 15 MWp
Anzahl der Solarmodule 45.000
Anzahl der Haushalte 4.600